Das Roxy in Ulm wird 25 – ein Grund zu feiern

Eigentlich beschränkt sich Bavarion auf Ausflugsziele in Bayern, doch Ulm liegt so dicht an unserer Grenze, dass wir dennoch einen Tagseausflug hierher wagen. Dieses Jahr lockt uns nämlich das 25-jährige Jubiläum des Kulturen Zentrums ROXY in die Stadt. Hier kann man erleben, dass nicht nur Berlin oder Hamburg in Deutschland eine alternative kulturelle Szene haben. Neben „Mainstream“ wird hier auch immer wieder dargeboten, was andernorts aufgrund mangelnder Massentauglichkeit abgelehnt würde.

Knapp an der Grenze zu Bayern.

Knapp an der Grenze zu Bayern.

Ein Ort für Kunst und Kultur

Etwas oberhalb der Donau liegt das 1989 gegründete alternative Kulturzentrum: in einer ehemaligen Bastion fand das ROXY passende Räumlichkeiten. Ziel war es von Anfang an, „niederschwellige und preiswerte Angebote für alle Kulturinteressierten“ zu bieten und „[…] alternative, nicht primär kommerziell orientierte kulturelle Ausdrucksformen und Veranstaltungsformate“ zu fördern. (Quelle: ROXY). Doch auch bekanntere Bands und Künstler finden hier einen Raum: zum 10. Geburtstag 1999 traten dann unter anderem Deep Purple auf. Dieser bunte Mix zeichnet das ROXY aus.

Rund um den Geburtstag

Neben zahlreichen besonderen Veranstaltungen haben sich die Macher des ROXYs aber auch noch weitere Schmankerl überlegt. Unter anderem können alle, die in diesem Jahr ebenfalls 25 Jahre alt werden, sich für eine Geburtstagsfeier in den Veranstaltungsräumen bewerben. Auch das Personal wird an diesem Abend gestellt. Außerdem sind seit Mai Erinnerungsstücke zahlreicher Besucher ausgestellt: sie spiegeln die Geschichte wieder und gleichzeitig ist Platz, um auch während der laufenden Ausstellung persönliche Erinnerungen zu ergänzen.

Wettbewerb Pap-Art

Parallel läuft noch bis zum 10.Oktober 2014 in Kooperation mit Online-Druck.biz der Wettbewerb „Pap Art“ bei dem „Kunstwerke zum Thema Papier und Pappe“ gesucht werden: „Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Es darf gezeichnet, gebastelt, getackert, genäht, gefaltet, zerrissen und geklebt werden… Neue kreative Buchbinde-Techniken, Pappmaché-Figuren, Kleidung aus Papier, Möbel aus Pappe, Recycling-Skulpturen – was immer euch auch einfallen mag. Wir lassen uns gerne von tausend weiteren Ideen überraschen und freuen uns auf eure Ode an das Papier.“ (Quelle: Online-Druck.biz) Mitmachen dürfen Jung bis Alt: in vier Gruppen können Kleinkinder bis 5 Jahren, Kinder zwischen 6 und 11 Jahren, Jugendliche von 12 bis 17 Jahren und alle Erwachsenen ab 18 Jahren mitmachen. Zu gewinnen gibt es neben Preisgeldern auch zahlreiche Sachpreise.

Anfahrt:

  • ROXY gemeinnützige GmbH
    Schillerstraße 1/12, 89077 Ulm
    T. 0731.96 86 20
  • Aus München: Etwa 1:20h mit dem Zug und 1:50h mit dem Auto
  • Aus Regensburg: Etwa 2:15h mit dem Auto
  • Aus Würzburg: Etwa 1:47h mit dem Auto

Bild: © panthermedia.net / Aleksandar Jovanovic

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*