Bayerns Top 6 Bio-Hotels

Bio hat sich über die letzten Jahre hinweg vom Trend zu einer neuen Lebensphilosophie entwickelt. Touristen interessieren sich heutzutage für die Herkunft von Erholungs- und Essensangeboten und entscheiden sich zunehmend gegen Profit-Tourismus und für die „Öko“-Alternativen. Naturliebhaber aufgepasst! Wir stellen euch die umweltfreundlichsten Hotels in Bayern vor.

bio hotel natur tipps öko top

Der Tannerhof mit sagenhaftem Ausblick.

Das sind die Vorteile von Bio im Urlaub:

– Öko-Landbau nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit und Ganzheitlichkeit
Saisonale, regionale und ökologische Kost ohne chemische Zusatzstoffe und Gentechnik
Artgerechte Tierhaltung
Fairer Handel
Respekt vor dem natürlichen Kreislauf der Umwelt
– Erholung im Einklang mit der Natur
Genuss mit gutem Gewissen

Oft werden Bio-Angebote mit Wellness verbunden, das heißt für die Touristen Erholung für Körper und Seele. Doch weiß man jetzt wie man Urlaub machen möchte, weiß man noch lange nicht wo.

Wir verraten euch die Top Locations für Bio-Urlaub im wunderschönen Bayern.

1: Biovitalhotel Falkenhof in Bad Füssing

wasser bio hotel therapie top tipps

Entspannung pur: Beim „Aqua Balance“ wird man von der Therapeutin durch das warme Thermalwasser gezogen.

In Bad Füssing jubiliert die Natur: „Vom Putzmittel, über die Möbel bis hin zum Essen ist hier alles biologisch“, erklärt Geschäftsführer Johann Abfalter stolz. „Selbstverständlich wird das auch regelmäßig kontrolliert, damit wir unsere Bio-Lizenz auch behalten dürfen. Das Motto des Chefs: „Wir müssen nur auf unserem Körper hören, der weiß schon, was das Beste für ihn ist.“

Die Vorteile auf einen Blick:

– Wellness: 1200m² Spa-Bereich
Das gibt es nur hier: Private Panoramatherme
– Spezialgebiet: „Aqua Balance“ Therapie
– Das i-Tüpfelchen: Kostenloses Quellwasser während des gesamten Aufenthalts

 

2: Bio Familienhotel Ulrichshof im Bayrischen Wald

Ihr kennt sicher das folgende Szenario: Mama und Papa haben endlich ein gemütliches Wochenende zu zweit gebucht, die Trennung von den Kindern ist aber viel schwieriger als gedacht. Die Lösung: Familienhotels. Der Ulrichshof im Bayrischen Wald vereint auf eine einzigartige Weise Bio mit Kinderfreundlichkeit.

Besonderheiten:

– Kinderfreundlich: Umfangreiche Baby- und Kinderbetreuung (bis zu 80 Stunden/Woche)
– Freizeitangebote für Jung und Alt: Abenteuerspielplatz, Hochseilpark, Reiten, Tennis, Ski etc.
– Erholungsmöglichkeiten: Fitness & Body-Styling, Aerobic, Joggen, Wassergymnastik, Yoga
– Bio-All-In-Angebot: Alle Öko-Angebote in einem Preis

 

 3: Bio- und Kräuter-Hotel Schratt im Allgäu

bio hotel tipp top öko bayern kräuter

Taucht in die faszinierende Welt der Kräuter ein.

Dieses Öko-Hotel ist für seine Kräuterküche und die Nähe zur Natur bekannt. Schratt verspricht: „Wahrung der Gesundheit, Achtung des Lebens und die respektvolle Verbundenheit mit der Natur sind die Säulen unseres Handelns.

Hier gibt es:

– Gaumenfreuden: Vegetarische und vegane Küche
– Tradition: Bayerische Heil- und Gesundheitsmethoden wie die Original Schrothkur
– Mehr Natur geht nicht: Das Hotel liegt mitten im Naturpark Nagelfluhkette
– Gratis Gästepaket: Kostenlose Benutzung von Bergbahnen, Waldhochseil- und Klettergarten, Rodelbahn, Freibad, Minigolf, Skilifte, Eislaufbahnen, Museen und Ortsbussen u.v.m.

 

4: Moor&mehr Bio-Kurhotel Panorama in Bad Kohlgrub

Dieses Kurhotel bemüht sich ganz besonders, keinen Schritt im Öko-System zu vernachlässigen. Während ihr hier Körper und Geist entspannt, wird mit Bio-Energie hinter den Hotelkulissen für Nachhaltigkeit gesorgt. 75 Prozent der Energie wird vom Hotel mit Hilfe eines Blockheizkraftwerkes selbst erzeugt.

Im Überblick:

– Bio total: Eigenes Bio-Energie-System
– Öko-Anbau: Hauseigener Kräutergarten und Naturland-Hof
– Heilen in der Natur: Besondere Naturmoor-Therapien
– Für Esoterik-Fans: Mondkalender, um Kurzeiten individuell an Mondphasen anzupassen

 

 5: Bio-Hotel Tannerhof

bio hotel öko top tipps berge bayern

Hier gilt: Einfach abschalten und genießen.

Als „Versteck in den Bergen“ preisen die Betreiber dieses Hotels ihre Unterkunft an und wünschen sich, dass ihr die Natur wieder sinnlicher wahrnehmt: „Sperr die Ohren und die Augen auf! Spür und taste mit deinen Händen! Rieche, schmecke und genieß mit allen deinen Sinnen!

Die Vorteile:

Heilfasten-Angebot
– Gesundheitsprogramm unter fachärztlicher Betreuung
Kulturprogramm und Workshops

 

 6: Hörger Bio-Hotel Tafernwirtschaft

Tradition verpflichtet“, heißt das Leitmotiv dieses Rückzugsortes nördlich von München. Die Betreiber möchten, dass ihre Gäste gesund wohnen und den Stress der Großstadt für einige Augenblicke vergessen können. Das gelingt dank des modernen Vollholzbaus und der großräumigen grünen Außenanlage einwandfrei.

Die Besonderheiten:

– Gute Erreichbarkeit: Nur ca. 30 Minuten Autofahrt von München
– Der „Apfelpfarrer“: Berühmter Apfelzüchter und Maler lebte hier, seine Bilder zieren die Zimmer
– Kleiner Bonus: Hier könnt ihr Events mit bis zu 300 Personen veranstalten. Wie wäre es also mit einer Bio-Hochzeit?

Jetzt habt ihr einen kleinen Überblick über die herrlichen Öko-Urlaubsmöglichkeiten in Bayern erhalten. Über die Bio-Hotelsuche könnt ihr euren Entspannungsurlaub über die bayerischen Grenzen hinaus fortsetzen. Wir wünschen gute Erholung in der Natur!

 

Bilder: Tannerhof/Falkenhof/Hotel Schratt/Tannerhof

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.