Ausflüge & Trips

Eigentlich beschränkt sich Bavarion auf Ausflugsziele in Bayern, doch Ulm liegt so dicht an unserer Grenze, dass wir dennoch einen Tagseausflug hierher wagen. Dieses Jahr lockt uns nämlich das 25-jährige Jubiläum des Kulturen Zentrums ROXY in die Stadt. Hier kann man erleben, dass nicht nur Berlin oder Hamburg in Deutschland eine alternative kulturelle Szene haben. Neben „Mainstream“ wird hier auch immer wieder dargeboten, was andernorts aufgrund mangelnder Massentauglichkeit abgelehnt würde.

Erst in den Tierpark und dann mit der Oma noch in die Eisdiele – jeder von uns erinnert sich gern an seine Kindheit. Aber wo geht man im Münchner Umland heutzutage eigentlich mit Kindern hin? Inzwischen gibt es viel mehr als den Märchenwald in Wolfratshausen. Wir stellen euch zwei Mütter vor, die sich rund um Dachau besonders gut auskennen und haben ein paar Tipps, wie ihr mit Kindern einen schönen Tag erlebt.

Urlaub am Tegernsee: Tipps rund um die Region

17. Juni 2014 // 0 Kommentare

Lust auf Urlaub in den Alpen? Dann nichts wie ab zum Tegernsee! Die Ferienregion rund um den bekannten See in den bayrischen Alpen ist jedes Jahr aufs Neue ein beliebter Anlaufpunkt bei Erholungssuchenden. Wir verraten euch die besten Tipps rund um die Region. Willkommen im Abenteuerland Tegernsee!

Der Berg ruft: Auf Bayerns schönsten Hütt’n

17. Juni 2014 // 0 Kommentare

Berge, schöne Aussicht, eine urige Stube und ein g’schmakiges Essen: Berghütten stehen zurecht hoch im Kurs bei Urlaubern. Gerade in Bayern gibt es unzählige Möglichkeiten, um ein paar entspannte Tage auf einer Alm zu verbringen. Wir verraten euch die besten Traumhäuser in den Bergen.

Egal ob als „Zuagrasda“ oder Einheimischer: an den bayrischen Bergen kann sich fast jeder erfreuen. Das Alpenvorland im Süden bietet neben dem klassischen Wintersport auch im Sommer zahlreiche Möglichkeiten, aktiv zu werden und die Berge zu erkunden. Wir verraten Ihnen die schönsten Wander- und Kletter-Regionen in ganz Bayern.

Wer von euch das Feierabendbier schätzt und gerne seine Wanderstiefel schnürt, der sollte im Sommer die fränkische Schweiz erkunden. Neben der wunderschönen Landschaft gibt’s dort jede Menge schöne Biergärten – versteckt, klein, groß, rustikal und gemütlich, im Tal oder aufm Gipfel, hier findet ihr garantiert einen Biergarten, der zu euch passt! Eine Wanderung in der fränkischen Schweiz lohnt sich …

Nach einem oft frühlingshaft anmutenden Winter in Bayern kommt bald ein hoffentlich tropisch anmutender Sommer. Und jeder kennt wohl das Verhalten der Bayern, sobald sich die letzten unangenehmen kühlen Lüftchen verzogen haben und die Sonne ihnen wieder neckisch zuzwinkert. Scheinbar aus allen Ecken kommen sie gekrochen und versammeln sich in Scharen in nahegelegenen Parks, an erholsamen Isarufern, in Schickimicki Straßencafés oder eben am Lieblingstreff aller eingefleischten Bayern, der „in einer anderen Welt versinken“ mit „mal ordentlich einen trinken“ vereint: dem Biergarten. Doch was nicht alle wissen: Bei der Auswahl kann man einiges falsch machen. Wir verraten, wie man auch einiges richtig macht.

Wanderslust: Nationalpark Berchtesgaden erleben

10. März 2014 // 0 Kommentare

Das Wetter meint es dieses Jahr gut mit uns und seit einigen Wochen erstrahlt es immer wieder über Bayern. Sonnenschein und glasklare Aussicht sind zwei ideale Voraussetzungen, um in die Berge zu fahren. Beim Blick aus dem Fenster treibt es uns dieser Tage regelrecht ins Grüne. Im Nationalpark Berchtesgaden gilt es vom Königssee aus knapp 2100 Höhenmeter bis hinauf zum Watzmann zu überwinden – beide prägen diese Region zutiefst.

Geheime Skiorte in den Alpen

8. Januar 2014 // 0 Kommentare

Wer kennt ihn nicht, den Werbespot, in dem ein Skifahrer lässig die einsame Pulverschneepiste hinunter wedelt und man sich anschließend denkt: „Das will ich auch!“. Doch statt puren Fahrspaß zu genießen, muss man sich teilweise erst einmal 20 Minuten für die Gondel anstellen, um danach festzustellen, dass die Pisten überfüllt sind. Das nervt! Doch wo findet man das perfekte Ski-Erlebnis ganz ohne großen Trubel?

Bayerns Top 6 Bio-Hotels

30. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Bio hat sich über die letzten Jahre hinweg vom Trend zu einer neuen Lebensphilosophie entwickelt. Touristen interessieren sich heutzutage für die Herkunft von Erholungs- und Essensangeboten und entscheiden sich zunehmend gegen Profit-Tourismus und für die „Öko“-Alternativen. Naturliebhaber aufgepasst! Wir stellen euch die umweltfreundlichsten Hotels in Bayern vor.

1 2